surfmaterial günstig mieten polysportive lager mit schwerpunkt windsurfen sonderwochen schlusslager
.
Jugendliche
Hast du kein eigenes Surfmaterial und / oder kannst du noch nicht Auto fahren? Interessierten Jugendlichen biete ich als Vertreter des Surfclubs Werdenberg und in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Glarus Nord die Möglichkeit, für Fr. 20.- pro Benützungstag* Material, welches im Tiefenwinkel am Walensee deponiert ist, zu benützen. Für Clubmitglieder ist dieses Angebot kostenlos. Wie musst du vorgehen, wenn du interessiert bist? - Nimm mit mir Kontakt auf. - Zusammen klären wir ab, auf welchem Stand du surfmässig bist und welches Material du benötigst. - Wir treffen uns am See, ich zeige dir die Sachen und gebe dir die notwendigen Instruktionen.* - Wenn du Fortschritte machst und anderes Equipment benötigst, wechseln wir Board und / oder Rigg(s) aus. Für Erwachsene gilt: - Das Material vorne sowie die Anzüge und Trapeze hinten können verwendet werden. - Unten befinden sich die Anfängerboards und zwei Bags mit 6 unterschiedlich grossen Riggs. Masten und Gabelbäume sind angeschrieben. - Wenn Kleinmaterial fehlt, so findest du es im hinteren Teil in der blauen IKEA-Tasche. - Schreibe mir vor der Benützung des Materials ein SMS oder WhatsApp auf 079/717‘23‘57. Wenn du nicht im Segelsurfclub Werdenberg bist, betragen die Kosten Fr. 20.- pro Ausrüstung/Tag. - Schau bitte, dass am Schluss alles wieder wie vorher platziert wurde.
Impressum: Inhalte & Copyright by Thisi Kunz.. - Für Inhalte von Homepages Dritter wird keine Haftung übernommen.
*Beim ersten Mal können allenfalls Zusatzkosten entstehen (Unkostenbeitrag Fahrspesen)
Sind Sie auf der Suche nach günstigem Surfmaterial? Beispielsweise um ein polysportives Lager für Jugendliche zu organisieren? Oder möchten Sie Ihrer Freundin resp. Ihrem Freund das Surfen beibringen, ohne dafür gleich eine neue Surfausrüstung kaufen zu müssen? Dank surfmaterial.ch ist beides nun möglich. Sie können bei surfmaterial.ch günstiges Surfmaterial mieten. Das Surfmaterial ist zum Teil am Comersee, zum Teil in der Nähe des Walensees, platziert. Der Comersee eignet sich sehr gut für Anfänger, welche das Windsurfen kennenlernen wollen. Auch am Walensee gibt es immer wieder mal Wind; manchmal durch die Thermik, dann wieder einmal Dank dem Föhn, oder aber es rauscht eine Front aus Westen heran. Dieser Wind ist dann wohl für Anfänger, welche den Surfsport kennenlernen wollen, zu stark. Auch für Familien ist das Angebot von surfmaterial.ch sehr interessant, gibt es doch auch Pauschalen. Oder sind Sie ein Lehrer, der sich gerade überlegt, wie er das Schlusslager für seine Klasse organisieren soll? surfmaterial.ch macht Ihnen mit Sicherheit ein sehr günstiges Angebot, damit auch Ihre Schüler das Windsurfen kennenlernen können.